DRUCKEN

Rückengesundheit

Rueckengesundheit-Grafik.JPG

Neuauflage jetzt erhältlich! 

Zweite überarbeitete und erweiterte Auflage 2021




Volksleiden Rückenleiden


Der Rücken ist die Problemzone Nummer 1 bei chronischen Beschwerden. Rund 85% der Bevölkerung haben irgendwann im Laufe ihres Lebens zumindest einmal Probleme mit dem Rücken. Die Ursachen sind vielfältig und reichen von Bewegungsmangel oder falschen Körperhaltungen bis hin zu schweren Erkrankungen oder Unfällen. Doch wie schützen wir unseren Rücken? Und wo finden wir kompetente Hilfe, wenn es schmerzt?

Dieses Buch informiert über Rückenleiden, erklärt, wie Schmerz entsteht, welche Risikofaktoren für chronische Rückenleiden bestehen und welche Erkrankungen es gibt. Das Buch beschreibt aber auch, welche Therapieformen wissenschaftlich gesichert sind und auf wen wir uns verlassen können.


Univ.-Prof. Dr. Ronald Dorotka ist Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (Sportorthopädie, Rheumatologie). 

Primaria Dr. Silvia Brandstätter ist Vorstand des Institutes für Physikalische Medizin und Rehabilitation am Hanusch Krankenhaus der Wiener Gebietskrankenkasse.

Als profunde Kennerin dieses Fachbereisches beschreibt sie auf verständliche Wiese funktion und Aufbau der Wirbelsäule, wie Schmerz entsteht, welche Risikofaktoren zu chronischem Rückenleiden führen und welche Therapieformen als gesichert wirksam gelten.


Band 2 der Reihe
Gesund werden. Gesund bleiben. 


Rückenleiden
ISBN: 978-3-9504988-4-4 
Holzhausen Verlag GmbH


Univ.-Prof. Dr. Ronald Dorotka
Primaria Dr. Silvia Brandstätter (Autorin der 1. Auflage)

Hrsg. Dachverband der österr.
Sozialversicherungsträger

Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2021